Mitglied werden!

Sie haben schon Bienen,  Sie haben (noch) keine Bienen oder Sie werden sich keine Bienen zulegen und wollen in unseren Verein Mitglied werden?

Dann wenden Sie sich an uns!

Wir freuen uns über jedes Mitglied!

Bienen sind immer noch Wildtiere und brauchen uns nur zur Unterstützung. Die Imkerei besteht weiterhin aus zahlreichen verschiedenen Teilbereichen, die alle berücksichtig werdeen müssen.

Als Mitglied können Sie an Vorträgen und Fortbildungen teilnehmen.

Der Imkerverein bietet Patenschaften zum gefahrlosen und vor allen funktionierenden Einstieg in die Imkerei.

Sie tragen als Mitglied zur Meinungsbildung bei. Der Verein bietet die Möglichkeit eigene Probleme anzusprechen und Hilfestellung durch erfahrene Kollegen zu erhalten.

Als Mitglied eines Imkervereins ist man automatisch in einer Imker-Global-Versicherung. Damit werden z.B. Schäden durch Einbruchdiebstahl, Raub, Frevel,Sturm, Hochwasser, Hagel, Spritz- und Stäubeschäden, usw: abgedekt.Gegenseitige Unterstützung, wenn mal "Not am Mann" ist.Gemeinsame Durchführungen von  Köninnenzucht zur Verbesserung unserer Bienen.

Mitglieder unterstützen sich bei Arbeiten, Urlaub und beruflicher Abwesenheit, wenn notwendig, gegenseitig.


Wer sich über eine Mitgliedschaft im Imkerverein informieren will, wende sich an den Vorstand oder komme einfach zu unserem Stammstisch. Sie können zu uns auch Kontakt aufnehmen(Siehe unten).



Beitragsübersicht:


je Mitglied

Ortsvereinsbeitrag        10,00 @

Deutscher Imkerbund            3,58 €

Landesverband Hessen       10,00 €

Mitgliederversicherung         2,10 €

Rechtschutzversicherung     2,20


je Volk

DIB Werbebeitrag                   0,26 €

Globalversicherung               0,65 €


Tierseuchenbeitrag wird nicht erhoben.